Logo: MSG Management- und Service Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH Logo: MSG Management- und Service Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH Logo: edia.con gemeinnützige GmbH
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Suche   
 

BA Studium: Wirtschaftsinformatik - Medizinisches Informationsmanagement (Bachelor of Science)

 

Know-how im Doppelpack

Starten Sie Ihre Karriere mit einem dualen Studium im Verbund der edia.con und erhalten Sie die Chance, Wissenschaft und Praxis zu kombinieren.

 

In Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Sachsen mit Sitz in Glauchau bietet die edia.con in Verbindung mit der MSG Management und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH ein duales Studium an der Nahtstelle zwischen Informatik und Betriebswirtschaft.

 

Als praxisintegrierte Alternative zur traditionellen Hochschulausbildung ermöglicht dieser Studiengang in Zusammenarbeit mit einem Praxispartner einen Abschluss als Bachelor of Science (BA).

 

Das Studium beginnt am 1. Oktober und dauert 3 Jahre.

Der nächste freie Studienplatz steht voraussichtlich ab Oktober 2014 zur Verfügung.

 

 

 

Ausgewählte Lernfelder

 

Theorie

u. a.:

  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik und Informationstechnologie
  • Methoden der Wirtschaftsinformatik (Systemanalyse, Projektmanagement)
  • Strukturen des Gesundheitswesens
  • Softwareengineering
  • Management großer IT-Systeme

Praxis

u. a.:

  • Aufbau- /Ablauforganisation eines Krankenhauses
  • Integration in weitere Verwaltungsbereiche
  • Bereichsfunktion der EDV kennen lernen
  • Festigung erworbener persönlicher, beruflicher Arbeits- und Problemlösungskompetenzen

 

Der praktische Einsatz erfolgt dabei größtenteils in der zentralen IT-Abteilung. Zudem wird ein grundlegender Einblick in die anderen Abteilungen mit Bezug zur IT gegeben.

 

 

Kontakt:

 

Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

Stefanie Flach

BA- Koordinatorin

Zeisigwaldstraße 101

09130 Chemnitz

E-Mail E-Mail: s.flach@ediacon.de

Telefon Telefon: 0341 / 98976 212

Fax Telefax: 0341 / 98976 214